Startseite | Impressum | Satzung | Seitenübersicht | Datenschutzerklärung

Themen im Kreis Wesel

Radio KW-News Kreis Wesel

Mann stößt Frau (34) in Voerde vor Zug - sie stirbt

Ein einfahrender Regionalexpress hat am Morgen eine Frau (34) in Voerde überrollt - sie starb noch am Unfallort. Zuvor hatte ein polizeibekannter Mann aus Hamminkeln sie ins Gleisbett gestoßen. Eine Mordkommission ermittelt.

Kammermusikfest im Kloster Kamp

In Kamp-Lintfort und Neukirchen-Vluyn wird es ab morgen eine Reihe von Konzerten geben. Die 14 Musiker lassen sich dann bei den Proben zuschauen. Auftakt der "Woche der offenen Probe" ist morgen im Kloster Kamp.

Breitbandausbau gefordert

Eine Umfrage der IHK zeigt eine hohe Unzufriedenheit der Betriebe bei uns, was den Breitbandausbau angeht. Aktuell liege die Versorgung bei 36 Prozent der Betriebe unter 50 Megabits pro Sekunde. Viele von ihnen benötigten aber mindestens 100 Megabits.

Flüchtiger Rollerfahrer

Auf dem Kaiserring in Wesel ist heute Nacht gegen viertel vor drei ein Fahrradfahrer von einem Rollerfahrer angefahren worden. Der Rollerfahrer flüchtete anschließend. Der 31-jährige Fahrradfahrer musste mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht werden.

MSV startet in die dritte Liga

Nach ihrem Abstieg starten die Zebras heute erstmals in der dritten Liga. Der MSV Duisburg trifft zu Hause auf Sonnenhof Großspach. Trainer Torsten Lieberknecht peilt nicht zuletzt wegen der schlechten Finanzlage des Vereins den Aufstieg in die zweite Liga an.

Parookaville-Festival

Mehr als 70tausend Menschen sind gestern zum Electronic-Festival Parookaville in Weeze gekommen. Der Auftakt verlief sehr friedlich, sagte die Polizei. Einziges Ärgernis für die Besucher war die schwierige Abreise vom Parkplatz.

Stadt Kamp-Lintfort bittet um Bewässerungshilfe

Bäume, Sträucher, Stauden und Sommerblumen: sie alle leiden gerade unter der großen Trockenheit. Die Stadt Kamp-Lintfort bittet ihrer Bürger bei der Bewässerung der Pflanzen mitzuhelfen. Schon ein Eimer Wasser täglich könnte einen Baum vor der eigenen Tür retten.

Kinderfest im Yachthafen abgesagt

Metereologen haben auch für den Kreis Wesel schwere Unwetter vorhergesagt. Deshalb haben die Veranstalter des Kinderfestes am Yachthafen die Party abgesagt. Sie soll am 3. August zu den PPP-Tagen nachgeholt werden.

Bilanz Grundstücksmarkt

Die Moerser freuen sich über einen Anstieg der Grundstücksverkäufe. Mit mehr als 130 Millionen Euro erzielte der Grundstücksmarkt im ersten Halbjahr einen Rekordumsatz. Die Zahl der gekauften Grundstücke und Häuser stieg um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Klage gegen LEP soll kommen

Der Kampf gegen den Kiesabbau am Niederrhein geht weiter. Sowohl der RVR, als auch der Kreis Wesel und die vier Kommunen Alpen, Kamp-Lintfort, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn sollen nach dem Willen von Landrat Müller und den Bürgermeistern Ahls, Landscheidt, Tatzel und Lenßen gegen den LEP klagen. Hoffnung setzen sie in ein Gutachten.

  BB - Blumenkamper Bürger e.V. www.blumenkamp.info die Webseite mit Infos aus Wesel und rund um Blumenkamp